Reiki in Stuttgart

Aus dem Japanischen übersetzt bedeutet Reiki "universelle Lebensenergie", denn der Begriff Reiki setzt sich aus den zwei japanischen Schriftzeichen Rei (= universell, Kosmos) und Ki (=Energie) zusammen. Es handelt sich dabei um eine asiatische Heilmethode, die bereits vor über 2.500 Jahren bekannt war und Ende des 19. Jahrhunderts durch Dr. Mikao Usui wiederentdeckt wurde. Reiki ist ein heilsamer Weg zurück zur Berührung – weg von Isolation und Einsamkeit. Als Heilpraktikerin für Psychotherapie gehört Reiki zu meinem Angebot für Sie.

Reiki-Behandlung

Die erste Sprache, welche wir als Menschen gleich nach der Geburt erleben, ist die Sprache der Hände. Durch unsere Hände fließt Lebensenergie und wird dabei zur Heilkraft. Reiki bringt uns dieser Heilkraft nahe und lehrt uns sie wieder bewusst für uns einzusetzen. Unsere körpereigenen Selbstheilungskräfte werden durch Reiki gefördert und aktiviert.

Mehr zu Behandlung

Reiki ist eine natürliche Heilkraft, die durch die Hände übertragen werden kann. Sie hat verschiedene, ausschließlich positive Eigenschaften und ihr Vorrat ist unerschöpflich. Reiki ist unkonfessionell und steht nicht im Widerspruch zu religiösen oder meditativen Praktiken. Jeder Mensch hat von Natur aus die Fähigkeit die universelle Lebensenergie (Reiki) für sich zu nutzen. Im Verlauf unserer Entwicklung wird diese Fähigkeit jedoch oft durch Erziehung und den modernen Lebensrhythmus aus dem Bewusstsein verdrängt. Gönnen Sie Ihrem Körper und Ihrer Seele Entspannung während einer Reiki-Behandlung.

 

Die Wirkung von Reiki

Eine Reiki-Behandlung unterstützt Sie dabei Ihre Energieressourcen wieder aufzuladen, Stress vorzubeugen und das Wohlbefinden zu steigern. Ihr Immunsystem wird gestärkt. Bestehenden Blockaden werden nach und nach aufgelöst. Während der Behandlung erfahren Sie eine ganzheitliche und wohltuende Wechselwirkung zwischen Körper, Geist und Seele.

Reiki kann auch begleitend zu einer bestehenden medizinischen Therapie angewendet werden, ersetzt jedoch keinen Arzt.

 

 

auf körperlicher Ebene:

  • schmerzlindernd
  • durchblutungsfördernd
  • entgiftend
  • entschlackend
  • krankheitsvorbeugend

 

auf mentaler Ebene:

  • befreit vom Alltagsstress
  • verbessert die Lernfähigkeit
  • steigert die Konzentration

 

auf emotionaler Ebene:

  • entspannend
  • harmonisierend
  • ausgleichend
  • fördert die Freisetzung von Gefühlsblockaden

Reiki-Seminare

Wer die Reiki-Methode intensiv in sein Leben integrieren möchte, dem bieten die Reiki-Seminare eine gute Gelegenheit dazu. Bereits nach dem ersten Seminar haben Sie die Möglichkeit Reiki für sich und andere anzuwenden und die Kraft der Berührung (wieder) zu entdecken. Die regelmäßig stattfindenden Reiki-Übungsabende unterstützen Sie dabei Ihre Praxis zu vertiefen und bieten genug Raum für Austausch und Fragen.

Mehr zu Seminaren

Vergleichbar mir Qi Gong, Autogenem Training und Yoga dient die fernöstliche Usui-Reiki-Methode dem Erlangen einer entspannten Grundhaltung für sein Lebenskonzept. Wer regelmäßig übt und Reiki auch im Alltag anwendet, findet zu einer vermehrten Gelassenheit und einer stabileren Gesundheit. Durch die erhöhte Achtsamkeit für sein eigenes Leben und die Umwelt kommt es zu einer positiven Veränderung des Stresserlebens.

 

1. Grad - sich seiner heilenden Kräfte bewusst werden

Inhalt:

  • Was ist Reiki und wie funktioniert Reiki?
  • vier Einstimmungen auf den Reiki-Kanal
  • Geschichte und Philosophie des Reiki
  • Dr. Mikao Usui und seine fünf Lebensregeln
  • kompletter Sitzungsablauf für die Selbstbehandlung
  • kompletter Sitzungsablauf für die Partnerbehandlung
  • Kurzbehandlung
  • Chakrenausgleich
  • Grenzen des Reiki
  • Seminarurkunde

Dauer: zwei Tage

2. Grad - ein Licht für sich selbst und andere sein

Inhalt:

  • drei Einstimmungen auf die Reiki-Symbole
  • Fernbehandlung
  • Arbeit mit Glaubensmustern und Affirmationen
  • Reiki-Box
  • Raumreinigung

Dauer: zwei Tage

3. Grad - Meistergrad

Informationen auf Anfrage

4. Grad - Lehrergrad

Informationen auf Anfrage